Schulsozialarbeit an

der Sonnenland-Schule

Seit dem Schuljahr 2015/16 ist die Schulsozialarbeit im Auftrag des Landratsamtes Konstanz (Referat Schulen und Sport) durch Frau Riester mit einem Stellenanteil von 50 % an der Sonnenland-Schule vertreten. Das Angebot richtet sich an alle Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte.

Schulsozialarbeit ist Teil der Jugendsozialarbeit nach § 13 SGB VIII (Sozialgesetzbuch) und bildet die Schnittstelle zwischen Schule und Jugendhilfe. Schulsozialarbeit versteht sich als Ergänzungsangebot zum Bildungs- und Ausbildungsauftrag der Schule.


Aufgaben und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Prävention
  • Einzelfallhilfe (Individuelle Beratung und Unterstützung)
  • Soziale Gruppenarbeit 
  • Netzwerkarbeit

Kontakt

Carola Riester, Dipl-Sozialpädagogin (FH)

 

(Foto - Spellenberg)

Schulsozialarbeiterin Sonnenland-Schule

Goldäcker 1, Raum C1.22 (Untergeschoss)

78333 Stockach

 

Telefon 07771 / 9398422

Mobil 0176 / 18001537

riester@berufshelfer.de

www.berufshelfer.de

 

Erreichbarkeit:

Telefonisch und nach Vereinbarung